Postbank macht App multibankenfähig

Wie die Postbank mitteillt, können ihre Kunden ab sofort über die hauseigene App „Postbank Finanzassistent“ auch ihre Konten bei anderen deutschen Banken und Bezahldiensten einsehen.

Postbank App
Das App-Update ist zunächt nur für das iPad erhältlich.

Das Bonner Institut ermöglicht den App-Nutzern mit dieser neuen Funktion, sich jederzeit und ohne zusätzliche Kosten einen Überblick über ihre finanzielle Gesamtsituation verschaffen zu können. Bisher war es demnach nur möglich, über den Finanzassistenten Konten bei der Postbank einzusehen.

App-Update zunächst nur für iPad

Das betreffende Update steht zunächst lediglich für das iPad im App-Store zur Verfügung. Weitere Endgeräte und Betriebssysteme sollen in den kommenden Wochen folgen.

Nach eigenen Angaben will die Postbank mit dem neuen Angebot ihre marktführende Position beim Online- und Mobile-Banking in Deutschland unterstreichen und den nächsten Schritt bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des „Postbank Finanzassistent“ und ihrer „Mobile First“-Strategie gehen. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.