Vier weitere RWB-Fonds schütten aus

In den kommenden beiden Monaten schütten vier weitere Private-Equity-Dachfonds der RWB Private Capital Emissionshaus AG aus.

RWB-Fonds leisten Ausschüttungen an ihre Anleger.

Anleger des Fonds RWB Secondary I erhalten Auszahlungen in Höhe von 20 Prozent, RWB India II und Germany II schütten jeweils 15 Prozent aus. Der RWB India I wird zehn Prozent auszahlen. Die RWB hatte im laufenden Jahr bereits sechs Auszahlungen an Anleger verschiedener Fonds geleistet.

„Funktionierendes Konzept“

„Dank einer ganzen Reihe sehr guter Unternehmensverkäufe können wir gleich mit vier Fonds an unsere Anleger ausschütten“, sagt Norman Lemke, Mitgründer und Vorstand der RWB. „Die Auszahlungen in diesem Jahr zeigen erneut, dass unser Konzept funktioniert und nicht nur sehr Vermögende, sondern nahezu jedermann von Private Equity profitieren kann“, so Lemke weiter. Die RWB hat seit Bestehen über 600 Millionen Euro an ihre Anleger ausgezahlt. Die Anlage ist bereits ab einmalig 2.500 Euro oder 50 Euro monatlich möglich.

Während die Fonds RWB Secondary I und Germany II zum ersten Mal auszahlen, erhalten Anleger des RWB India II die zweite Ausschüttung. Der India I leistet bereits die fünfte Auszahlung. (fm)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.