Scholz erwartet schnelle Einigung bei der Grundrente

Im Ringen um eine Grundrente sieht Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) eine Einigung in greifbarer Nähe. „Ich gehe auf Basis der Gespräche davon aus, dass wir zeitnah zu einer Verständigung kommen“, sagte Scholz am Donnerstag in Gera. Ob die Einigung beim Treffen in der kommenden Woche erzielt werde, darauf wollte sich der Bundesfinanzminister allerdings nicht festlegen.

Finanzminister Olaf Scholz

„Ziel muss es sein, dass wer nur eine kleine Rente erhält, nicht aufs Amt gehen muss“, sagte Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD). Das sei für die Betroffenen auch eine Frage der Würde.

Die Grundrente sei gleichermaßen ein Thema für Ost und West. Auch in den alten Bundesländern gebe es Menschen, die viel gearbeitet hätten und deren Rente dies nicht widerspiegele, sagte Scholz. (dpa-AFX)

Foto: Picture Alliance 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.