Plansecur: Mit Wachstum ins Jubiläumsjahr

Foto: Plansecur
Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan

Die Finanzberatungsgruppe Plansecur aus Kassel, die in diesem Jahr ihr 35-jähriges Jubiläum feiert, konnte erstmals in der Firmengeschichte beim betreuten Depot­volumen die Marke von einer Milliarde Euro überschreiten.

Die Provisionserlöse stiegen im vorangegangenen Geschäftsjahr (1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020) um 7,6 Prozent auf 25,5 Millionen Euro. Beim Vermittlungsvolumen gelang eine Erhöhung um 32,5 Prozent auf 425,2 Millionen Euro.

„Wir haben das Coronajahr 2020 mit dem Ausbau unserer bewährten Beratungsmannschaft durch junge Köpfe, der Weiterentwicklung der digitalen Finanzberatung und herausragenden Geschäftszahlen gemeistert. Damit sind wir stärker aufgestellt als je zuvor“, sagte Geschäftsführer Johannes Sczepan.

Für die künftige Entwicklung sieht er lediglich eine Hürde: „Unsere gesamte Branche kann nur hoffen, dass die Regulierung durch den Gesetzgeber nicht noch enger wird, als es ohnehin schon der Fall ist. Erwarten wir eine Politik, die auf mündige Bürgerinnen und Bürger setzt, die mit Hilfe professioneller Beratung ihr Leben selbst in die Hand nehmen, insbesondere auch ihr Finanzleben.“

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.