Anzeige

Allfinanzvertriebe 2018

Rang Gesellschaft PE 2017 in Mio. Euro Veraend. zu 2016 in % Kap.-Bet. Dritter Internet
1 DVAG 1346,8 3,04 ja dvag.com
2 MLP 589,9 3,47 ja mlp-se.de
3 Swiss Life Deutschland 1) 350,2 4,20 ja swisslife.de
4 OVB2) 225,3 -2,80 ja ovb.de
5 Telis Finanz 106,50 11,64 nein telis-finanz.de
6 Dr. Klein3) 92,70 21,34 ja drklein.de
7 Bonnfinanz 59,60 -8,02 ja bonnfinanz.de
8 Global-Finanz 48,55 -1,68 ja global-finanz.de
9 Finum Gruppen4) 27,17 13,07 ja finum.de
10 Plansecur5) 22,83 1,42 nein plansecur.de
11 A.S.I. Wirtschaftsberatung 21,91 -10,97 ja asi-online.de
12 EFC6) 9,80 63,33 nein efc.ag
13 RWS Vermögensplanung 8,18 7,90 nein rws.de
14 Die Financial Architects 6,10 7,02 nein die-fa.de
15 Accaris Financial Planning7) 5,20 12,07 ja accaris.de
16 Innovative Finanzberatung 2005 4,46 21,01 nein innovative-finanzberatung.ag
17 BVF Holding8) 4,09 -6,07 nein bvf-online.de
18 DBFP Deut. Beratungs. für Finanzplanung 3,99 9,93 nein dbfp.de
19 Scala Holding8) 3,96 2,33 ja scala-holding.com
20 Deutsche Privatfinanz 3,79 9,38 ja deutsche-privatfinanz.de
21 H+W Financial Solutions Group 3,08 12,10 ja hw-fsg.de
22 Deutuna Finanzplanung 2,98 1,10 nein deutuna.de
23 Global Vermoegensberatung 2,10 -6,16 nein global-gruppe.de
24 Profundo 1,09 1,87 nein profundo.de
25 All-Finanz-Service Retuna9) 1,01 1,40 ja afs-retuna.de
26 FBV 0,74 -5,13 nein fbv.de
27 Ecoplanfinanz 0,44 -32,03 ja ecoplanfinanz.de

Fußnoten:

1) Ergebnis der Endkundenvertriebe Swiss Life Select, Tecis, Horbach, Deutsche Proventus
2) inklusive 166,2 Millionen Euro Provisionen Ausland
3) Änderung Segmentberichterstattung gegenüber Vorjahresmeldung
4) inklusive 5,80 Millionen Euro Provisionen Ausland
5) inklusive Beratungshonorare in Höhe von 0,19 Millionen Euro
6) inklusive Beratungshonorare in Höhe von 0,5 Millionen Euro
7) inklusive Beratungshonorare in Höhe von 0,26 Millionen Euro
8) Provisionserlöse der BSC GmbH (abweichendes Geschäftsjahr 1. März bis 28. Februar) in Höhe von 2,25 Millionen Euro, der Profinanz AG in Höhe von 1,21 Millionen Euro sowie Beratungshonorare der BU-Expertenservice GmbH in Höhe von 0,42 Millionen Euro und Umsatzerlöse Scala in Höhe von 80.000 Euro
9) abweichendes Geschäftsjahr (31.März)

 

Hitliste Allfinanzvertriebe 2017

Hitliste Allfinanzvertriebe 2016

Hitliste Allfinanzvertriebe 2015

Hitliste Allfinanzvertriebe 2014

Hitliste Allfinanzvertriebe 2013

Hitliste Allfinanzvertriebe 2012

 

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der Cash.Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

Grundrente wird offensichtlich konkreter

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil plant eine Grundrente für Geringverdiener. Erste Präzisierungen wurden jetzt bekannt. 

mehr ...

Immobilien

Wüstenrot Immobilien: Vermittlungsrekord und Absage an das Bestellerprinzip

Die Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 erneut einen neuen Rekord bei den Vermittlungen verbuchen und spricht sich gegen das geplante Bestellerprinzip aus.

mehr ...

Investmentfonds

Absolute-Return: “Volatilität ist an sich nichts schlechtes”

Steigende Volatilität allein ist noch kein Grund, in Absolute-Return-Strategien zu investieren. Über die Stärken und Schwächen der Assetklasse sprach Cash. mit Claudia Röring, Leiterin Produktmanagement bei Lupus alpha.

mehr ...

Berater

Rankel: Mit Social Media Kunden gewinnen

Jeder zweite Facebook-Account eines Maklers ist inaktiv. Das zeigt: Viele Berater nehmen sich zwar vor, über Social Media Kunden zu gewinnen. Doch sie wissen nicht wie.

Die Rankel-Kolumne

mehr ...

Sachwertanlagen

Solar-Emission in Schwierigkeiten

Die te Solar Sprint IV GmbH & Co. KG warnt davor, dass sich gegenüber den Anlegern ihrer Nachrangdarlehen die Erfüllung der Verpflichtungen auf Zins- und Rückzahlung verschiebt. Es bestehe die Gefahr des Ausfalls von Forderungen gegenüber Projektgesellschaften.

mehr ...

Recht

Incentives – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...