Clarion kauft zwei große Logistikzentren in Deutschland

Innenansicht Clarion Objekt in Walsrode
Foto: Clarion
Innenansicht des Lagerhauses in Walsrode.

Clarion Partners Europe, ein auf Logistik- und Industrieanlagen spezialisierter Immobilienfondsmanager mit US-Hintergrund, hat im Auftrag eines seiner Fonds zwei Distributionslager in Deutschland mit einer Gesamtfläche von 105.000 Quadratmetern erworben.

In Fritzlar, 25 Kilometer südwestlich von Kassel, hat Clarion eine 50.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie erworben, teilt das in Deutschland bislang wenig öffentlich in Erscheinung getretene Unternehmen mit. Das Ende 2019 fertiggestellte und mit DGNB-Gold zertifizierte Objekt verfügt demnach über 20 Ladetore, zehn Meter Nutzhöhe und 336 Pkw-Stellplätze. Es ist an die Volkswagen AG vermietet und nehme eine Schlüsselrolle in deren europaweiter Lieferkette wahr.

In Walsrode, in der Nähe von Hannover, hat Clarion darüber hinaus ein 55 000 Quadratmeter großes Lagerhaus erworben. Das ebenfalls Ende 2019 fertiggestellte Objekt verfügt über eine Nutzhöhe von zwölf Metern, 64 Ladetore und 283 Pkw-Stellplätze. Es eigne sich für eine Einzel- oder Mehrmieternutzung und ist zu 100 Prozent an Smyths Toys vermietet, einen der führenden Multi-Channel-Einzelhändler in Europa.

Verkäufer ist ein von Ekistics Property Advisors LLP gemanagter Fonds. Beide Objekte wurden ursprünglich von Ekistics mit der Unterstützung eines lokalen Partners, der Flos Capital Real Estate AG, in einer außerbörslichen Forward-Funding-Transaktion im Jahr 2019 erworben, so die Information.

„Präsenz auf dem spannendsten Logistikmarkt Europas erheblich gestärkt“

Thorben Schaefer, Direktor von Clarion Partners Europe, kommentiert: „Durch die Hinzufügung dieser modernen und nachhaltigen Immobilien an strategisch wichtigen Standorten, die an extrem starke Partner vermietet sind, wird unsere Präsenz auf dem spannendsten Logistikmarkt Europas erheblich gestärkt.“ Beide Objekte würden „unsere Fähigkeit unter Beweis stellen, trotz des zunehmenden Wettbewerbs verschiedener Kapitalquellen um Engagements in diesem Sektor Investitionen zu tätigen und umzusetzen.“

Clarion Partners Europe ist den Angaben zufolge der europäische Zweig von Clarion Partners, der sich auf Investitionen in Logistik- und Leichtindustrieimmobilien in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Spanien, Italien und anderen europäischen Ländern konzentriert. Clarion Partners LLC ist demnach ein bei der SEC registrierter Anlageberater mit FCA-Zulassung und FINRA-Mitglied und seit mehr als drei Jahren ein führender US-Immobilieninvestmentmanager. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York und unterhält Büros in den Vereinigten Staaten und Europa. Mit einem verwalteten Gesamtvermögen von mehr als 71 Milliarden US-Dollar biete Clarion Partners seinen inländischen 500 und internationalen institutionellen Anlegern eine breite Palette von Immobilienstrategien über das gesamte Risiko-/Ertragsspektrum hinweg.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel