TSO kauft Bürogebäude in der Hauptstadt Floridas

Die US-amerikanische Flagge vor blauem Himmel
Foto: Shutterstock

The Simpson Organization (TSO) hat für die Beteiligung TSO Active Property III (AP III) eine weitere Immobilie im Südosten der USA erworben. Damit sind weitere Teile des Platzierungsvolumens investiert.

Im November 2021 hatte TSO die Kapitaleinwerbungsphase für den AP III planmäßig abgeschlossen, teilt das Unternehmen mit. Insgesamt haben Anleger über 160 Millionen US-Dollar in die Vermögensanlage investiert. Das jetzt erworbene City Centre in Tallahassee, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Florida, ist ein siebenstöckiges Bürogebäude mit einer vermietbaren Gesamtfläche von 15.670 Quadratmetern.

Das Gebäude befindet sich in der Nähe des Kapitols, des Obersten Gerichtshofs und zahlreicher anderer Regierungsbüros des „Sunshine State“ und sei für Mieter aus dem Rechts-, Regierungs- und Technologiesektor besonders interessant. Die Immobilie liegt demnach an den wichtigsten Verkehrskorridoren zwischen dem Zentrum der Hauptstadt und wohlhabenden Vierteln im Norden und Osten. Das zugehörige Parkhaus bietet auf vier Etagen circa 300 Parkplätze. Aufgrund der zentralen Lage haben die Mieter direkten Zugang zu einem umfangreichen Angebot an Restaurants, Unterhaltungsmöglichkeiten und Unterkünften. Zudem profitiere das Objekt von einer ausgezeichneten Sichtbarkeit, da es an einer der wichtigsten Verkehrsadern der Stadt liegt.

Neuntes Objekt des AP III

Zur Strategie von TSO zählt die Zielsetzung, durch aktives Management vor Ort deutliche Miet- und Wertsteigerungen zu erzielen. Scott W. Bryant, Managing Director der TSO Europe Funds, Inc.: „Unsere Experten vor Ort werden verschiedene Modernisierungsarbeiten in die Wege leiten, um die Attraktivität des Bürogebäudes weiter zu steigern.“

Mit dem Neuerwerb investiert der AP III nunmehr bereits in sein neuntes Immobilienprojekt im Südosten der USA, darunter fünf Büroimmobilien in den Staaten Georgia, Alabama, South Carolina und Florida, eine vollvermietete Gastronomieimmobilie im Herzen Atlantas sowie in zwei Selbstlagerzentren in Florida. Vor dem Ankauf in Tallahassee hat der AP III zuletzt zwei Büroimmobilien in Florida und South Carolina erworben. Weitere Ankäufe für den AP III – unter anderem ein weiteres Self-Storage (Selbstlagerzentrum) würden derzeit vorbereitet und stehen kurz vor dem Abschluss.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel