Angelika Kunath scheidet bei HGA aus

Angelika Kunath (52) verlässt aus persönlichen Gründen zum 31. Mai 2005 die Geschäftsführung der HGA Capital Grundbesitz und Anlage GmbH, Hamburg. Dr. Joachim Seeler (41) wird die Geschäfte zunächst allein weiterführen. Kunath war seit Herbst 1995 Geschäftsführerin von HGA Capital. Sie war dort insbesondere für die Konzeption und den Vertrieb deutscher und westeuropäischer geschlossener Immobilienfonds verantwortlich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel