Alt & Kelber betreut Immobilien in Not

Die Alt & Kelber Immobilienverwaltung GmbH, Heilbronn, hat angekündigt, in das Geschäftsfeld der strukturierten und wertorientierten Aufbereitung von notleidenden Immobilienbeständen einzusteigen. Ziel sei es, eine bessere Verwertbarkeit solcher Bestände zu erreichen.

Als ersten Auftrag in diesem Bereich hat Alt & Kelber die Betreuung von rund 600 Wohneinheiten für einen Insolvenzverwalter in Essen und Lüdenscheid übernommen. Der Auftrag umfasse sowohl die technische Betreuung der Wohnungsbestände als auch die strukturierte Aufbereitung der Akten nach den Anforderungen des Insolvenzverwalters. Damit soll der Wert der Immobilien langfristig gesteigert werden.

?Den derzeit erhöhten Leerstand will Alt & Kelber mit der Aufbereitung von Leerwohnungen minimieren, damit diese wieder vermietet werden können. Darüber hinaus setzen wir auf eine persönliche Mieterbetreuung, die die Mieterbindung verbessern soll?, sagt Alt & Kelber-Chef Walter Leitner.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.