KanAm Grund investiert in Moskau

Das Emissionshaus KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, investiert als erster deutscher Anbieter offener Immobilienfonds in Moskau.
Das Unternehmen teilte mit, für seinen offenen Fonds grundinvest vier Gewerbeimmobilien in zentraler Lage der russischen Hauptstadt erworben zu haben. Die Bürogebäude würden voraussichtlich Mitte 2009 fertiggestellt und an den bislang in westeuropäischen und US-Objekten investierten Metropolenfonds der KanAm gehen. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.