Bundesbürger mit Wissenslücken bei staatlicher Förderung

In Sachen staatlicher Förderung von Bau- und Modernisierungsvorhaben fehlt vielen Deutschen der Durchblick. Wie eine repräsentative Umfrage der Quickborner Comdirect Bank zeigt, kennt die Hälfte aller Bundesbürger, die in den kommenden zwölf Monaten eine Immobilie erwerben wollen oder schon ein Eigenheim besitzen, die Förderangebote der KfW (48 Prozent) und der Länder (50 Prozent) nur in Grundzügen oder garnicht.

Mit dem Begriff Wohn-Riester können fast zwei Drittel der Befragten (61,9 Prozent) wenig anfangen. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.