Ingo Hartlief verlässt Union Investment

Ingo Hartlief wird seine Ämter als Geschäftsführer der Union Investment Real Estate GmbH und der Union Investment Institutional Property GmbH mit Wirkung zum 30. Juni 2010 niederlegen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Der 44-jährige Hartlief kam 2002 als Geschäftsführer zu Union Investment Real Estate und wurde Mitte 2009 zusätzlich zum Sprecher der Geschäftsführung der Union Investment Institutional Property berufen. „Herr Hartlief hat das institutionelle Immobilienfondsgeschäft erfolgreich ausgebaut, das Immobilienmanagement zukunftsfähig umgestaltet und das Immobilien Controlling konsequent auf neue Standards hin ausgerichtet“, würdigt Dr. Wolfgang Mansfeld, Aufsichtsratsvorsitzender der Union Investment Real Estate und der Union Investment Institutional Property Hartliefs Leistung.

Die Aufgaben Hartliefs werden bis zu seinem Ausscheiden sukzessive durch den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate, Dr. Reinhard Kutscher, koordiniert. (te)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.