Anzeige
30. April 2010, 09:34
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KfW: Zuschuss für altersgerechten Wohnungsumbau

Die KfW Bankengruppe gewährt künftig Zuschüsse zum altersgerechten Umbau einer Wohnung. Die Förderung gilt ebenso für Eigenheime wie für Mietwohnungen.

Senioren-shutt 22348018-127x150 in KfW: Zuschuss für altersgerechten WohnungsumbauDas aus Mitteln des Bundesbauministeriums finanzierte Förderangebot “Altersgerecht Umbauen” zur Reduzierung von Barrieren im Wohnungsbestand sah bisher nur die Vergabe von Darlehen vor. Nun kann auch ohne Kredit ein direkter Zuschuss beantragt werden. Antragsberechtigt sind private Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern oder Eigentumswohnungen sowie Wohneigentümergemeinschaften und auch Mieter.

“Wir wollen den Wohnungsbestand stärker an die Bedürfnisse älterer Menschen anpassen. Mit dem Zuschuss machen wir die Investitionen in Baumaßnahmen auch für Menschen attraktiv, die kein Darlehen aufnehmen möchten“, sagt Bundesbauminister Peter Ramsauer. Wohnungen, die barrierearm sind, würden künftig an Wert gewinnen.

“Die Schaffung von altersgerechtem Wohnraum ist vor dem Hintergrund des demographischen Wandels von hoher gesellschaftlicher und politischer Bedeutung”, ergänzt Dr. Axel Nawrath, Vorstandsmitglied der KfW Bankengruppe.

Das Konzept sieht vor, dass ab einer Investitionssumme von 6.000 Euro ein Zuschuss von fünf Prozent der förderfähigen Investitionskosten gewährt wird, maximal sind 2.500 Euro pro Wohneinheit vorgesehen. Darüber hinaus bietet die KfW auch Förderdarlehen zu günstigen Konditionen ab einem Zinssatz von 1,51 Prozent per annum an.

Gefördert werden etwa der Einbau von Aufzügen, die Überbrückung von Treppenstufen oder die Verbreiterung von Türen. Die dazu für den Wohnungsbestand entwickelten technischen Mindestanforderungen an eine Barrierereduzierung stellen laut KfW einen ersten bundesweiten Standard dar. (bk)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster, Cash.-Magazin erwähnt. Cash.-Magazin sagte: KfW: Zuschuss für altersgerechten Wohnungsumbau http://bit.ly/c3oor7 […]

    Pingback von Tweets die KfW: Zuschuss für altersgerechten Wohnungsumbau - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 30. April 2010 @ 17:56

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselungsstandard

SicherheitsforscheSicherheitsforscher der Katholischen Universität Löwen haben eine gravierende Sicherheitslücke in dem Verschlüsselungsprotokoll WPA2 entdeckt, mit dem WLAN-Netze abgesichert werden. Ob die Lücke nur unter Laborbedingungen auftritt oder auch von Cyberkriminellen ausgenutzt werden kann, ist noch unklar.

mehr ...

Immobilien

Grundstücksrecht: Kostenfallen beim Immobilienkauf

Um im hart umkämpften Immobilienmarkt Deutschlands den Traum von den eigenen vier Wänden realisieren zu können, ignorieren Suchende immer häufiger Gefahren und Risiken. Das kann jedoch schwere Folgen auf finanzieller Ebene haben.

mehr ...

Investmentfonds

Warum der Einsteig in japanische Aktien lohnt

Japan ist noch immer bekannt für eine schwache Wirtschaft und eine niedrige Inflationsrate. Doch es gibt mehrere Gründe dafür, in den japanischen Markt einzusteigen. Investoren sollten nicht darauf warten, dass sich die Binnenkonjunktur stärkt, bevor sie investieren.

mehr ...

Berater

Mit Megatrends überzeugen

Anleger, die langfristig investieren, benötigen ein weit in die Zukunft reichendes Vertrauen in ihre Vermögensanlage.Themeninvestments, die auf stabile Megatrends setzen, können nicht nur durch ein langfristiges überdurchschnittliches Renditepotenzial überzeugen. Sie bieten Anlegern auch eine emotional nachvollziehbare Perspektive.

mehr ...

Sachwertanlagen

HTB-Zweitmarktfonds knacken Marke von 100 Millionen Euro

Die HTB Gruppe aus Bremen hat für ihre Serie von Immobilien-Zweitmarktfonds bislang insgesamt 100 Millionen Euro Eigenkapital eingeworben. Auch die Platzierung des aktuellen Fonds läuft gut.

mehr ...

Recht

LV-Standmitteilungen: Klare Standards müssen her

Die aktuelle Gesetzesnovelle zu den Standmitteilungen ist ein wichtiger Schritt in Richtung Transparenz und Vollständigkeit. Doch eine Garantie für bessere Verständlichkeit ist sie nicht.

Gastbeitrag von Henning Kühl, Policen Direkt

mehr ...