Anzeige
Anzeige
22. April 2010, 13:57
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Union Investment erwirbt IVG-Entwicklung in Warschau für über 100 Millionen Euro

Die Kapitalanlagegesellschaft Union Investment Real Estate hat den von der Immobilien-AG IVG entwickelten Horizon Plaza Office Complex in Warschau für knapp 103 Millionen Euro erworben. Das Objekt wird Portfoliobestandteil des offenen Immobilienpublikumsfonds Uniimmo Global. In Polen ist es die größte Transaktion auf dem gewerblichen Immobilienmarkt in diesem Jahr.

Horizon-Plaza Union-127x150 in Union Investment erwirbt IVG-Entwicklung in Warschau für über 100 Millionen EuroHorizon Plaza ist das zweite Polen-Investment der Hamburger für den Uniimmo Global. Bereits im Oktober 2008 erwarb Union Investment ein Shoppingcenter in Kattowitz mit einem Investitionsvolumen von 95 Millionen Euro. “Der aktuelle Ankauf setzt unsere Investitionsstrategie, verstärkt Ertragschancen in Core-Plus-Ländern zu nutzen strikt um”, kommentiert Dr. Karl-Joseph Hermanns-Engel, Mitglied der Geschäftsführung bei Union Investment Real Estate. “Polens Wirtschaft hat in den letzen zehn Jahren eine eindrucksvolle Entwicklung durchlaufen und nähert sich der Wirtschaftsstruktur der alten EU-15- Mitgliedsstaaten an”, so Hermanns-Engel weiter.

Der in 2009 fertiggestellte Neubau mit einer Nutzfläche von 38.000 Quadratmetern verfügt über einen Büroanteil von 32.700 sowie eine kleine Einzelhandelsfläche von 3.200 Quadratmetern sowie zusätzliche Lagerflächen. Die Immobilie liegt innerhalb des größten Büroteilmarktes Mokotow und ist laut Union Investment zu 90 Prozent an bonitätsstarke Unternehmen vermietet.

Die Bonner IVG, die  in Polen mit einer eigenen Niederlassung vertreten ist und dort weitere sieben Büro- und Retail-Immobilien verwaltet will das dortige Engagement in naher Zukunft weiter ausbauen. “Unser Flagship-Investment – das Horizon Plaza – ist ein großer Erfolg, nicht nur ökonomisch, sondern auch im Sinne der Stadtplanung”, betont Maciej Zajdel, Chairman, von IVG Poland. (te)

Foto: Union Investment

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von inpoland, Cash.-Magazin erwähnt. Cash.-Magazin sagte: Union Investment erwirbt IVG-Entwicklung in Warschau für über 100 Millionen Euro http://bit.ly/b1WJFS […]

    Pingback von Tweets die Union Investment erwirbt IVG-Entwicklung in Warschau für über 100 Millionen Euro - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 22. April 2010 @ 14:39

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Verdi will Warnstreiks

Vor der dritten Tarifrunde für die private Versicherungsbranche hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten auch in Niedersachsen und Bremen zu Warnstreiks aufgerufen. Damit will die Gewerkschaft am Dienstag den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

mehr ...

Immobilien

Risikomanagement bei Immobilienprojekten: Verband fordert einheitliche Standards

Der Bau-Monitoring-Verband (BMeV) fordert einheitliche nationale Standards beim Risikomanagement in der Projektfinanzierung. Dies könne einem deutlichen Anstieg der Kosten für Immobilienprojekte entgegen wirken.

mehr ...

Investmentfonds

Weitere Kürzung der Ölfördermengen spielt Putin in die Karten

Die Opec hat entschieden, ihre Kürzungen bei den Ölförderungen auszuweiten. David Donora, Leiter des Rohstoffbereiches bei Columbia Threadneedle Investments, sieht darin unter anderem einen Vorteil für das Nicht-Mitglied Russland.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Qatar und Saudi Arabien gehen bei Hapag-Lloyd an Bord

Die Reederei Hapag-Lloyd meldet den Vollzug der im Juli 2016 vereinbarten Fusion mit der arabischen Reederei UASC. Damit ändert sich auch die Aktionärsstruktur des Hamburger Traditionsunternehmens signifikant.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...