Union Investment lanciert Online-Portal zu nachhaltigen Immobilien

Union Investment hat ein Internet-Portal an den Start gebracht, um nachhaltige Immobilien – sogenannte Green Investments – als Anlageobjekt in den Fokus rücken. Der Service verspricht Orientierung im Dschungel einer steigenden Zahl von bau- und klimatechnischen Innovationen, Gesetzen und Zertifizierungen.

Union INvestment Portal Green BuildingsDer Fondsanbieter der Volks- und Raiffeisenbanken ist überzeugt davon, dass Green Buildings die Assetklasse Immobilien in den nächsten Jahren massiv verändern werden. Eine eigene Umfrage habe ergeben, dass Nachhaltigkeit für 60 Prozent Immobilienprofis in Europa bereits heute fester Bestandteil der Anlagestrategie ist, so Union Investment.

Überblick über den neuen Anlagetrend soll das neue Wissens-Portal www.nachhaltige-immobilien-investments.de bieten. Dabei stehe neben ökologischen Themen das Plus an Nutzerkomfort von nachhaltigen Gebäuden ebenso im Fokus wie ihr wirtschaftliches Potenzial, teilt Union Investment mit.

Die Internetpräsenz befasst sich mit Entwicklung, Bau und Sanierung sowie Zertifizierung und Betrieb von nachhaltigen Gewerbeimmobilien. Union Investment verspricht News, Events und Studien. Dabei sollen interaktive Elemente und ein 3D-Panorama auf der Startseite Infos und Unterhaltungswert kombinieren. (hb)

Foto: Union Investment

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.