Vorstandswechsel bei der Allianz Real Estate

Stefan Brendgen gibt seine Funktion als Chief Executive Officer der Allianz Real Estate Germany GmbH laut Unternehmensangaben aus persönlichen Gründen zum 31. August 2014 ab. Die Position wurde bisher noch nicht endgültig neu besetzt.

Stefan Brendgen gibt seine Position als CEO der Allianz Real Estate Ende August 2014 auf.

Bis zur endgültigen Neubesetzung wird ab 1. September 2014 Alexander Gebauer neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer die Aufgaben Brendgens übernehmen, so die Allianz Real Estate.

Brendgen kam Anfang 2009 zur Allianz Real Estate Germany. Während seiner Zeit als CEO wurde die Gesellschaft im Rahmen ihrer Einbindung in die Allianz Real Estate Gruppe international ausgerichtet.

Eintritt in den polnischen Markt

Unter der Führung von Brendgen wurden Transaktionen wie der Erwerb des Bürohochhauses „Skyper“ in Frankfurt, des „SkyOffice“ in Düsseldorf und des „Brahms Quartier“ in Hamburg realisiert.

Zudem gelang dem Unternehmen der Eintritt in den polnischen Büro- und Einzelhandelsimmobilienmarkt. Beispielhaft dafür sind der Kauf des „Silesia Shopping Centers“ in Katovice. (st)

Foto: Allianz Real Estate

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.