Führung der Schroders-Immobiliensparte verstärkt sich

Chris Ludlam ist zum Head of Real Estate Capital bei Schroder Property ernannt worden. In dieser neu geschaffenen Position wird er vor allem für die Kapitalbeschaffung verantwortlich zeichnen, das Neugeschäft weiter vorantreiben sowie strategische Partnerschaften und Joint Ventures ausbauen.

Chris Ludlam, Head of Real Estate Capital bei Schroder Property

Die Teams für Kundenmanagement und Reporting, Investor Services und Fondsentwicklung werden ab sofort direkt an Ludlam berichten. Er selbst berichtet an Duncan Owen, Head of Property der Gesellschaft, und wird darüberhinaus einen Platz im europäischen Executive Commitee von Schroders bekommen.

Seit über als zwanzig Jahren aktiv

Seit mehr als zwanzig Jahren ist Ludlam im Beteiligungsmanagement und Investmentbanking aktiv – zuletzt bei den europäischen Immobilienverwaltern AEW Europe und GreenOak Real Estate, wo er jeweils ähnliche Rollen bekleidete.

Begonnen hat er seine Karriere bei Baring Brothers (heute ING). Außerdem hat er für die Bank of America Merrill Lynch, DTZ und Natixis gearbeitet. Und auch die Zusammenarbeit mit seinem neuen Chef kennt Ludlam bestens: Owen und er waren bereits gemeinsam bei Invista Real Estate.

[article_line type=“most_read“]

Foto: Schroders

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.