Quadoro greift bei Dublin-Immobilie zu

Quadoro Doric hat als Portfolioverwalter des offenen Spezial-AIF Vontobel Sustainable Real Estate Europe die Landmark-Immobilie „1 Grand Parade“ in Dublin erworben.

"1 Grand Parade Dublin" ist Zukauf für Spezial-AIF
„1 Grand Parade Dublin“ ist Zukauf für Spezial-AIF

Das im Jahr 2007 errichtete Bürogebäude hat effiziente Grundrisse und verfügt über attraktive Mietflächen von insgesamt rund 2.900 Quadratmeter. Alle Büros haben einen Blick auf den parallel verlaufenden „Grand Canal“. Die Immobilie ist zu 100 Prozent an drei Mieter vermietet. Das 6-stöckige Gebäude zeichnet sich durch seine zentrale und verkehrsgünstige Lage im Teilmarkt „Canal“ aus. Es kann etagenweise und somit ab 470 Quadratmeter vermietet werden. Die Immobilie entspricht den strengen Nachhaltigkeitskriterien des Spezial-AIF, die von Vontobel vorgegeben und geprüft werden.

„Anleger müssen nicht lange auf Kapitalabruf warten“

Michael Denk, Geschäftsführer der Kapitalverwaltungsgesellschaft, zum Erwerb: „Dank der guten Marktkontakte des Portfolioverwalters Quadoro stehen die Ankäufe in Einklang mit der Einwerbung des Eigenkapitals. Investoren müssen somit nicht lange auf den Kapitalabruf warten. Bereits kurz nach Beendigung des 3. Closings und vollständiger Investition der Mittel wurde das 4. Closing eröffnet.“ (fm)

Foto: Quadoro Doric

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.