24. Oktober 2018, 15:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

DKM 2018: “Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt”

Startschuss für die 22. DKM in Dortmund: Heute und morgen stellen 327 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen den Fachbesuchern vor. Der Veranstalter BBG Betriebsberatungs GmbH konnte nach eigenen Angaben einen Zuwachs um 13 Prozent bei den Ausstellern verzeichnen.

DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt DKM 2018: Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt

“Wir freuen uns über ein Plus von 37 Ausstellern auf unserem Messemarktplatz. Neben zahlreichen treuen Ausstellern, die jedes Jahr mit einem Stand vertreten sind, konnten wir viele neue Aussteller und selbstverständlich auch ‘Wiederkehrer’ für die DKM begeistern“, sagte Messechef Konrad Schmidt im Rahmen einer Pressekonferenz.

“Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt, sonst wären sie nicht hier.” Die BBG rechnet mit 16.000 Besuchern an den beiden Messetagen.

Nicht ohne Stolz erwähnte Geschäftsführer Dieter Knörrer, dass die Fußballspieler von Atletico Madrid um den französischen Weltmeister Antoine Griezmann, die in der Champions League heute gegen Borussia Dortmund antreten müssen, wegen der DKM keine Hotelzimmer in Dortmund mehr fanden und deshalb nach Düsseldorf ausweichen mussten.

Kategorisches Nein zum Provisionsdeckel

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) positionierte sich in der Pressekonferenz erneut zu den beiden Grundsatzthemen Provisionsdeckel und Provisionsabgabeverbot.

“Wir sagen kategorisch nein zum Provisionsdeckel“, sagte BVK-Präsident Michael H. Heinz. “Eine gesetzliche Begrenzung der Provisionen von Vermittlern wäre ein tiefgreifender Eingriff in unsere Berufsfreiheit und ist weder grundgesetzlich noch ordnungspolitisch legitimierbar.”

Laut Heinz wäre ein Provisionsdeckel zudem ineffektiv, weil er bestenfalls eine “homöopathische Renditewirkung” hätte. Außerdem sei es der falsche Weg, über den Provisionsdeckel demotivierend auf die Vermittlerschaft einzuwirken.

Seite zwei: BVK als Wächter des Berufsstands

Weiter lesen: 1 2 3

2 Kommentare

  1. War wie immer eine super Messe.

    Kommentar von Ute Hermes-Stryj — 5. November 2018 @ 16:34

  2. Das ist auch der wachsende Markt, die Kunden wollen nicht mehr nur eine Gesellschaft zu Wahl.

    Kommentar von Jan Lanc — 26. Oktober 2018 @ 09:29

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...