Hauskauf mit künstlicher Intelligenz

Baufinanzierungsspezialist creditweb wird Anfang 2020 eine öffentlich zugängliche Self-Service-Plattform bereitstellen, die das Suchen und Finden von Immobilien maximal erleichtert.
 

 
Der Benutzer kann seine Wunschimmobilien samt dazugehöriger Dokumente in einem persönlichen Account anlegen, erhält eine erste Preisindikation, sieht alle tagesaktuellen Baufinanzierungsraten auf einen Blick und bekommt zu seiner Suche passende Immobilienvorschläge. Der Service ist kostenfrei und unverbindlich. 

creditweb erweitert mit dem Portal die Leistung der bewährten Online Baufinanzierungsrechner und setzt zusätzlich auf künstliche Intelligenz: Die Anbindung an das Schweizer PropTech Start-Up Pricehubble liefert den angehenden Eigenheimbesitzer wertvolle Daten zu den Immobiliengesuchen. PriceHubble setzt auf Big Data, Machine Learning und künstliche Intelligenz, um unter Berücksichtigung innovativer Standortfaktoren Immobilien besser bewerten zu können. Dazu sammeln und strukturieren hochqualifizierte Experten Unmengen an Daten und integrieren diese in digitale und für den Nutzer intuitiv aufbereitete Lösungen.

 „Wir orientieren uns konsequent an den Kundenwünschen,“ so Horst Kesselkaul, Geschäftsführer von creditweb. „Es geht darum, die Baufinanzierungsinteressenten nicht erst bei der Entstehung des Kreditbedarfs kurz vor dem Immobilienkauf abzuholen, sondern den gesamten Prozess des Suchens und Finden der passenden Immobilie sowie der Entwicklung der individuell besten Finanzierung digital zu begleiten.“
 
Foto: Shutterstock
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.