ADGI: Institutionelles Geschäft erhöht

Die Allianz Dresdner Global Investors Gruppe (ADGI), Frankfurt, hat ihr Spezialfondsgeschäft ausgebaut. Das Geschäft der für institutionelle Investoren zuständigen Dresdnerbank Investment Management KAG (dbi) wuchs von 86,4 Milliarden Euro in 2003 auf 74,7 Milliarden Euro im vergangenen Jahr. Dies entspricht nach Angaben der Gesellschaft einer Erhöhung des Marktanteils von 13,5 auf 14,1 Prozent. In 2004 betrug das Nettomittelaufkommen 2,6 Milliarden Euro nach 5,4 Milliarden Euro ein Jahr zuvor.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.