AGI launcht USA-Zertifikatefonds

Die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors (AGI) bringt ihren fünften Zertifikatefonds auf den Markt. Der Allianz RCM High Dividend Discount USA (LU0307371301) kombiniert Dividenden- und Discountstrategien und wird die Strategie des Allianz-dit High Dividend Discount, der vor drei Jahren mit Fokus auf Europa aufgelegt wurde, im amerikanischen Markt umsetzen.

Fondsmanager Seung Minn investiert in US-amerikanische Aktien, die hohe Dividendenrenditen erwarten lassen, und versucht, durch den systematischen Verkauf von Call-Optionen zusätzliche Erträge zu generieren.

?Momentan bieten sich günstige Gelegenheiten, um ein Portfolio mit qualitativ hochwertigen Titeln auf einem attraktiven Bewertungsniveau aufzubauen. Dabei setzen wir derzeit vor allem auf Standardwerte mit gesunden Bilanzen und relativ hohen Dividenden. Zusätzlich lassen die Marktschwankungen höhere Optionsprämieneinnahmen erwarten. Damit sind wir gut gerüstet, um mögliche Kursrückgänge abzufedern und auf dieser Basis eine langfristig positive Wertentwicklung zu generieren?, erklärt Seung Minn. ?Die meist schwankungsarmen Kurse dividendenstarker Unternehmen ermöglichen mit der Discountstrategie vor allem in einem stagnierenden bis leicht fallenden Marktumfeld attraktive Renditen.?

Die jährliche Gebühr für die Verwaltung beträgt derzeit 1,35 Prozent, maximal sind 2,5 Prozent möglich. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.