Invesco Power Shares auch hierzulande

Die US-amerikanische Investmentgesellschaft Invesco Power Shares, bietet acht börsengehandelte Fonds, sogenannte Exchange Traded Funds, kurz ETFs, über die Frankfurter Börse an. Zwei weitere sollen im Dezember folgen.

?Der aktive ETF-Ansatz hat sich am US-Markt bewährt und wir sehen großes Potenzial für intelligente ETFs in Europa?, erklärt Jean-Baptiste de Franssu, Chief Executive Officer bei Invesco Continental Europe. ?Seit 2004 verzeichnet der europäische ETF-Markt jährliche Wachstumsraten von über 60 Prozent und wir werden weiterhin starke Entwicklungen sehen. Schätzungen zu Folge soll das globale ETF-Marktvolumen bis 2011 auf über zwei Billionen US-Dollar angestiegen sein“, so Invesco-Europe-CEO de Franssu. Ein bedeutender Teil dieses Wachstums werde auf den europäischen Markt und das aktiv gemanagte ETF-Segment entfallen. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.