Legg Mason kommt nach Deutschland

Legg Mason Investments, die zentrale Vertriebsgesellschaft für Investmentfonds vonLegg Mason, Inc. außerhalb Nordamerikas, hat in Frankfurt am Main ihre deutsche Repräsentanz eröffnet Dieser Schritt ist Teil eines fortlaufenden, langfristigen Engagements am deutschen Markt. Seitdem der Unternehmensfokus 2003 auf Kontinentaleuropa ausgeweitet wurde, ist Deutschland ein Kernmarkt für Legg Mason Investments. Infolge der Transaktion zwischen ihrer Muttergesellschaft, Legg Mason, Inc., und der Citigroup im Dezember 2005 ? bei der Legg Mason weltweit fast das gesamte Asset-Management-Business der Citigroup übernahm ? verfügt Legg Mason Investments heute in Deutschland über ein lokales Team, das in erster Linie für den kontinuierlichen Aufbau der Beziehungen von Legg Mason Investments zu externen Vertriebspartnern zuständig ist.

Dazu zählen beispielsweise Banken/Privatbanken, Vermögensverwalter, Dachfondsmanager, und Vertriebsplattformen. Diesen stellt Legg Mason ein breitgefächertes Produktangebot in Form eigener Investmentfonds zur Verfügung, die von den Legg Mason Investment-Tochtergesellschaften gemanagt werden.

Gerhard Kroll, Business Development Manager im neuen Frankfurter Büro: ?Zur Legg Mason Global Funds Family in Dublin gehört ein umfassendes Fondssortiment mit einer breiten Palette an Investmentdisziplinen auf den weltweiten Renten- und Aktienmärkten. Diese Fonds werden von den Legg Mason Investment-Tochtergesellschaften gemanagt, die jeweils Spezialisten auf ihrem eigenen Gebiet sind; sie können ihre Anlagenentscheidungen unabhängig treffen und haben ihre eigene Vorgehensweise und Philosophie.?

?Und genau hier?, so Kroll weiter, ?bietet das Geschäftsmodell von Legg Mason deutschen Anlegern etwas Besonderes: Die Struktur entspricht der einer ?Familie? aus Spezialisten, Fondsboutiquen, mit der zusätzlichen Stärke einer großen Muttergesellschaft. Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, Vertriebspartnern und Neukunden über unsere breite Produktpalette zu informieren und die jeweils optimale Anlagelösung aus dem Fondsangebot unserer spezialisierten Tochtergesellschaften bereitzustellen.?

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.