Versiko verliert Vertriebsvorstand

Der Öko-Fonds-Spezialist Versiko aus Hilden muss ab 2009 auf seinen Vorstand Josef Pfannenstill verzichten. Der Ressortleiter Vertrieb Investmentfonds der Tochtergesellschaft Ökoworld Lux wird das Unternehmen ?einvernehmlich und in wechselseitiger Anerkennung? verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

?Wir danken Josef Pfannenstill für die entscheidenden Impulse, die er unserer Unternehmensgruppe in seiner fast zweijährigen Amtszeit hat geben können?, so Versiko-Chef Alfred Platow. Die Funktion der Vertriebsleitung wird kommissarisch zunächst intern besetzt, so das Unternehmen. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.