Blackrock: Absolute Return reloaded

Die amerikanische Fondsgesellschaft Blackrock will mit dem BSF European Absolute Return Strategies Fund (LU0411704413) ein Aktien-Portfolio anbieten, das allzeit positive Erträge erwirtschaftet.

Fondsmanager Vincent Devlin sitzt im schottischen Edinburgh. Zu seinem Anlageuniversum gehören Aktien und Derivate von europäischen Unternehmen. Sein Ziel sind positive Erträge in jeder Marktsituation.

?Dazu wird die Portfoliokonstruktion so gestaltet, dass der Fonds sich marktneutral verhält und trotzdem absolute Erträge erzielt?, sagt Devlin. Er strebe eine viel niedrigere Volatilität an als bei traditionellen Long-only-Fonds, die in der europäischen Region investieren. Devlin setzt mit Long- und Short-Investments sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse und hält zwischen 50 und 100 Positionen.

Investoren zahlen für die Verwaltung 1,5 Prozent jährlich. Hinzu kommt eine jährliche Performance Fee in Höhe von einem Fünftel der Erträge. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.