LBB Invest: Johannes Führ sucht Bonds

Die Landesbank Berlin Invest (LBB Invest) und die Johannes Führ Vermögensverwaltung legen gemeinsam den Führ-Corporate Bond-LBB-Invest (DE000A0M6J90) auf.

Mindestens 90 Prozent des Rentenfonds-Portfolios investiert Anleihenexperte Johannes Führ in Firmenbonds mit Investmentgrade-Rating. Einzelpositionen sind auf maximal fünf Prozent gedeckelt. Die ausschließlich in Euro denominierten Papiere sollen vorzugsweise kurze und mittlere Restlaufzeiten haben.

Der Ausgabeaufschlag liegt bei drei Prozent, die Verwaltungsgebühr bei einem Prozent. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.