Neuer Renten-Laufzeitfonds von DWS

Die Deutsche-Bank-Tochter DWS hat den Corporate Bond Basket 2014 (LU0412520909), einen Laufzeitfonds für Unternehmensanleihen, an den Start gebracht.

Fondsmanager Markus Wiedemann investiert in europäische Bonds mit Investment-Grade-Status. Darüber hinaus kann er in Cash-Positionen anlegen und zu Absicherungszwecken Kreditausfallversicherungen, sogenannte Credit Default Swaps (CDS), erwerben. Die Laufzeit der Papiere ist auf die Fälligkeit des Fonds im März 2014 abgestimmt.

Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal 2,5 Prozent, die Verwaltungsgebühr 0,8 Prozent. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.