Invesco tritt Fonds-Verband BVI bei

Die Frankfurter Fondsgesellschaft Invesco Asset Management Deutschland ist neues Mitglied im BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Invesco gehört zum gleichnamigen internationalen Vermögensverwalter mit Hauptsitz in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia.

handshakeIn Deutschland verwaltet Invesco laut eigenen Angaben 6,9 Milliarden Euro (Stand Ende März 2010). Geschäftsführer der Gesellschaft sind Karl Georg Bayer, Bernhard Langer, Dr. Jens Langewand, Alexander Lehmann und Christian Puschmann.

Mit dem neuen Mitglied gehören dem BVI als Vollmitglieder 65 Kapitalanlagegesellschaften, 14 Asset Manager und sechs Holdings an, die gemeinsam ein Vermögen von rund 1,8 Billionen Euro repräsentieren. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.