Sweeting gibt Templeton Growth Fund ab

Cindy Sweeting wird ab März 2011 nicht mehr den Templeton Growth Fund managen. Wie die Fondsgesellschaft Franklin Templeton mit Deutschlandsitz in Frankfurt mitteilte, wird Norman Boersma, Director of Research und Executive Vice President der Templeton Global Equity Group, die Verantwortung für das allein in der Euro-Tranche 4,7 Milliarden Euro schwere Portfolio übernehmen.

Cindy Sweeting 204Sweeting, die den Fonds 2007 unter ihre Fittiche genommen hat, arbeitet mit Boersma seit zehn Jahren in einem Team. Die Fondsmanagerin soll zukünftig als Director of Portfolio Management agieren und sich gemeinsam mit dem CIO der Templeton Global Equity Group, Gary Motyl, um die strategische Ausrichtung der Portfolios und deren Risikomanagement kümmern.

Sweeting, die seit 1997 für Franklin Templeton Investments arbeitet, wird für die neue Aufgabe in die Zentrale der Templeton Global Equity Group nach Fort Lauderdale, Florida, zurückkehren und aus diesem Grund die Portfolioverantwortung des Growth Fund abgeben, so das Unternehmen. (mr)

Foto: Franklin Templeton

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.