4. Oktober 2011, 10:06
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Axa IM: China letzter Großkonsument

Zweifel an Chinas ökonomischem Aufstieg sind unberechtigt. Das Reich der Mitte ist vielmehr weltweit der einzig verbliebene große Konsument. Zu diesem Schluss kommt Achim Stranz, CIO bei Axa Investment Managers Deutschland.

Chinakonsum-127x150 in Axa IM: China letzter Großkonsument „Aktuell schwächelt die chinesische Wirtschaft ein bisschen“, räumt Stranz ein: „Es müssen jedoch die Dimensionen betrachtet werden. Wenn etwas über zehn Prozent wächst, spricht die Welt auch gleich von Überhitzung und Inflationsgefahr.” Da das Land selbst eine Abkühlung wolle, sei die gegenwärtige Aufregung an den Märkten nicht zu verstehen.

Auch Japan auf dem aufsteigenden Ast

Stranz zeigt sich für die ganze Region zuversichtlich: “Der Rest Asiens wächst allerdings stärker als erwartet. Gerade Japan kommt zurzeit überraschend gut aus der Rezession. ”

Die größte Gefahr in Fernost: “Sollte China anfangen, die Kreditexpansion massiv über Zinserhöhungen abzuwürgen, oder sollte der Renminbi in einer Phase aufwerten, die schneller als die momentan geplanten sechs bis acht Prozent pro Jahr läuft, dann könnte es tatsächlich schwierig werden. In der Tat ist China derzeit der ‘consumer of last resort’, der letzte verfügbare Großkonsument, während Europa und die USA sparen müssen.“ (mr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Wie Angehörige von Rückforderungen der Sozialhilfe für Pflegekosten befreit werden

Haben Pflegezusatzversicherungen als Vermögensschutzpolicen ausgedient? Eine Analyse von Dr. Johannes Fiala und Diplom-Mathematiker Peter A. Schramm.

mehr ...

Immobilien

Unsichtbaren Wohnraum nutzen

In deutschen Metropolen sind viele ältere Bestandswohnungen zu groß, denn die Bevölkerung wird vor allem in Großstädten immer mehr zur Single-Gesellschaft. Es werden daher mehr kleinere Apartments statt großzügig geschnittener Wohnungen benötigt. Doch anstatt die Flächeneffizienz im Bestand zu verbessern, wird sie aktiv verhindert. Schuld daran ist unter anderem die verstärkte Ausweisung von Milieuschutzgebieten.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Banken wollen den “Digitalen Euro”

Die deutschen Banken wollen sich für die Einführung einer Digitalwährung im Euroraum stark machen.

mehr ...

Berater

Steuerfalle Verkauf von Unternehmensanteilen

Bei der Veräußerung von Anteilen an einer Personengesellschaft können dafür fällige Steuern den Ertrag deutlich schmälern. Eigner von Geschäftsanteilen sollten einen Verkauf sorgfältig vorbereiten und zwei aktuelle BFH-Urteile kennen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Scholz: Grundsteuer-Reform ist keine substanzielle Steuererhöhung

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat zugesagt, dass mit der heute im Bundestag beschlossenen Reform der Grundsteuer “keine substanzielle Steuererhöhung” verbunden sein soll.

mehr ...

Recht

Berliner Mietendeckel ist Mietensenkungsgesetz

SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen haben im Berliner Koalitionsausschuss den ursprünglichen Entwurf zur Einführung eines Mietendeckels weiter verschärft. Bestehende Mieten sollen nicht nur gedeckelt werden. Alle Mieten, die über den Mietspiegelwerten von 2013 liegen, müssen abgesenkt werden.

mehr ...