Neuzugang beim BVI

Die Allianz Global Investors Europe GmbH und die Allianz Global Investors Europe Holding GmbH, beide München, sind dem Bundesverband Investment und Asset Management BVI mit Sitz in Frankfurt beigetreten.

AGI MünchenDie Allianz Global Investors Europe GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Allianz Global Investors Europe Holding GmbH, die wiederum im Besitz der Frankfurter Fondsgesellschaft Allianz Global Investors AG ist. Bei letztgenannter handelt es sich um die Investmentfondstochter des Allianz-Versicherungskonzerns, München.

Mit den neuen Mitgliedern gehören dem Fondsverband nun 85 Vollmitglieder an, davon 65 Kapitalanlagegesellschaften, 13 Asset Manager und sieben Holdings, die zusammen ein Vermögen von gut 1,8 Billionen Euro in Form von Publikumsfonds, Spezialfonds sowie Vermögen außerhalb von Investmentfonds verwalten. Hinzu kommen 130 Infomitglieder, die Informations-, Daten- und Seminarangebote des BVI nutzen. (mr)

Foto: Allianz GI

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.