Neuer Anleihefonds von Jupiter

Die britische Fondsgesellschaft Jupiter hat den Jupiter Dynamic Bond (LU0459992896) auf den Markt gebracht. Der Rentenfonds soll flexibel in das gesamte Spektrum festverzinslicher Instrumente, Regionen und Ratingklassen investieren.

Ariel Bezalel, Jupiter AM
Ariel Bezalel, Jupiter AM

Fondsmanager Ariel Bezalel wählt die Einzeltitel auf Basis von Gesprächen mit dem Unternehmensmanagement sowie einer Analyse der Kennzahlen aus.

Bezalel will dazu Research der Renten- sowie Aktienteams von Jupiter nutzen. Der Fonds wird in der Regel 60 bis 80 verschiedene Wertpapiere halten.

Zur Zielgruppe gehören Vermögensverwalter, Finanzvermittler und deren Kunden sowie erfahrene Privatanleger.

Kevin Scott, Executive Director bei Jupiter Asset Management, sagt: „Ariel Bezalel hat seit der Auflage seines ersten Fonds im Jahr 2008 eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorzuweisen. Das Interesse unserer Kunden an gut gemanagten, flexiblen Rentenfonds ist groß und wir freuen uns, Ihnen diese Expertise anbieten zu können.“

Benchmark ist der Index Barclays Capital Euro Aggregate Corporate.

Neben einem fünfprozentigen Ausgabeaufschlag zahlen Investoren jährlich 1,25 Prozent Verwaltungsgebühr.

Foto: Jupiter AM

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.