Universal-Investment stärkt Neukundengeschäft

Die Frankfurter Fondsgesellschaft Universal-Investment hat Ingo Ulmer (30) als Business Development Manager eingestellt. Ulmer soll die für das Neukundengeschäft verantwortliche Abteilung Private Label Business Development unterstützen.

Ingo Ulmer, Universal-Investment
Ingo Ulmer, Universal-Investment

Ulmer  kommt vom Stuttgarter Dachfondsmanager Smart-Invest, wo er im Fondsmanagement tätig war. Zu seinen neuen Aufgaben gehört der weitere Ausbau des Publikumsfondsgeschäfts, speziell mit alternativen Investmentprodukten.

Der Bereich der Private-Label-Fonds soll bei Universal-Investment weiter wachsen. Christian Rauner, Bereichsleiter Private Label Funds & Services von Universal-Investment, sagt: „Es ist für uns sehr wichtig, mit Ingo Ulmer einen weiteren Profi aus dem Fondsgeschäft an Bord zu haben. Dadurch werden wir unsere Position als Plattform für unabhängige Asset Manager und Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen.“ (mr)

Foto: Universal-Investment

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.