Anzeige
24. Juni 2013, 07:34
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Aquila startet risikoparitätischen Rentenfonds

Die Hamburger Fondsgesellschaft Aquila Capital bringt mit dem “ACQ – Risk Parity Bond Fund” (LU0891410010) ihren ersten risikoparitätischen Rentenfonds auf den Markt.

Aquila

Dr. Torsten von Bartenwerffer, Aquila Capital

Das neue Produkt soll mit gleichgewichtetem Risiko in vier verschiedene Anleihesegmente investieren.

Fondsmanager Dr. Torsten von Bartenwerffer, Senior Fund Manager im Aquila Capital Quant Team, sagt zum Fondsstart: „Wir sind überzeugt, dass wir mit dem AC Risk Parity Bond Fund ein optimal diversifiziertes Anleiheportfolio konzipiert haben und Investoren mit diesem Ansatz eine attraktive Investmentlösung bieten.”

Unabhängig vom Konjunkturzyklen

Von Bartenwerffers Ziel ist es, langfristig stabile Renditen unabhängig von der Entwicklung von Wirtschafts- und Anleihe-Zyklen zu erwirtschaften.

Zum Anlageuniversum gehören die Segmente Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und inflationsgesicherte Anleihen sowie Emerging-Markets-Währungen.

“Diese Anleihemärkte weisen unterschiedliche Korrelationen mit den Wirtschafts- und Fixed-Income-Zyklen auf, verfügen über liquide Instrumente und bieten abschöpfbare Risikoprämien”, so der Fondsmanager. Die Kombination der verschiedenen Fixed-Income-Anlageklassen ermögliche es, langfristig positive risikoadjustierte Renditen zu erwirtschaften, unabhängig davon, ob Zinsen steigen, stagnieren oder fallen.

Die jährlichen Gebühren für den neuen Fonds gibt Aquila mit 0,75 Prozent an. (mr)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Bayerische hat neue Fondsrente im Angebot

Die Bayerische erweitert ihr Angebot in der Altersvorsorge und startet die neue Basis-Rente Aktiv, eine Fondsrente mit variablen Anlagemöglichkeiten. Kunden können dabei zwischen drei Tarif-Angeboten wählen: Chance, Wachstum oder Sicherheit.

mehr ...

Immobilien

Wohnpreise entkoppeln sich von Einkommen

Die Immobilienpreise sind in urbanen und ländlichen Gebieten weiter gestiegen. In den Metropolen überholt das Preiswachstum inzwischen die Entwicklung der Einkommen. Der BVR stellt drei Forderungen an die Politik, um die Entwicklung zu verlangsamen.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzkrise ist in der dritten Runde

Nach Meinung von Volkswirt Prof. Dr. Thomas Mayer befindet sich die Finanzkrise in der dritten Phase, mit politischen Trends, die aber auch Auswirkungen auf den Finanzsektor haben.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Prospekthaftung: BaFin gibt Entwarnung – ein wenig

Die BaFin hat gegenüber Cash. zu einem BGH-Urteil Stellung genommen, das einen von ihr geprüften Fondsprospekt mit deutlichen Worten kassiert hatte und damit auch Fragen zur Rechtssicherheit aktueller Emissionen aufwirft.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...