11. August 2014, 11:02
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fidelity: Asiens Aktien attraktiv

Asiatische Aktienmärkte lassen die der Industriestaaten momentan hinter sich. Die Börsen in Fernost profitieren seit März von hohen Kapitalzuflüssen, wie die US-Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment berichtet.

Fidelity

“Bei internationalen Anlegern beobachten wir derzeit eine Rotation. Während sie ihr Kapital bis vor einigen Monaten in den amerikanischen und dann in den europäischen Aktienmarkt gelenkt haben, wenden sie sich nun Asien zu. Noch bis Februar dieses Jahres zogen sie Gelder aus den asiatischen Aktienmärkten ab. Seitdem aber dominieren die Zuflüsse”, erklärt Matthew Sutherland, Investment Director asiatische Aktien. Am stärksten profitiere China, wo Anleger zuletzt in nur einer Woche 2,1 Milliarden Dollar investierten. Im zweiten Quartal legte der chinesische Markt um 17 Prozent zu.

Höchste Zuflüsse seit der Finanzkrise

Damit handelt es sich laut Sutherland um den höchsten Zufluss seit 2008. Aber auch auch andere Märkte in Indien, Indonesien, Südkorea und Taiwan seien wieder gesuchte Investmentziele.

Sutherland: “Grund für den Stimmungswandel sind nicht zuletzt politische Entwicklungen in der Region. So knüpfen Anleger an die neu gewählten Regierungschefs Narendra Modi in Indien und Joko Widodo in Indonesien die Hoffnung, dass sie dringend notwendige Reformen umsetzen. In China zeigen die geldpolitische Lockerung, die Stimulierung des Häusermarktes und Fortschritte im Reformprozess Wirkung. Im zweiten Quartal lag dort das Wirtschaftswachstum bei über 8 Prozent. In Südkorea, das sowohl einen Haushalts- als auch einen Außenhandelsüberschuss vorweisen kann, hat der neue Finanzminister Choi Kyung-hwan ein umfassendes Konjunkturprogramm in die Wege geleitet, das unter anderem die Stimulierung des Immobilienmarktes und Steuersenkungen beinhaltet. In Taiwan sprangen zuletzt der Export und die Investitionstätigkeit an.”

Auch die Unternehmendaten stimmen optimistisch: “So hat sich das Gewinnwachstum insbesondere in Südkorea und China stark beschleunigt. Die Aktien Südkoreas haben zum Beispiel eines der niedrigsten Kurs-Gewinn-Verhältnisse der Region. Im Reich der Mitte legten die Gewinne der Industriefirmen je Aktie im Juni um 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu, bisherige Prognosen zur künftigen Entwicklung werden nach oben korrigiert.” (mr)

Foto: Shutterstock

 

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Bundesarbeitsgericht: Keine automatische Gehaltsfortzahlung bei neuer Krankheit

Laut einem Gerichtsurteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) in Erfurt muss der Arbeitgeber nach dem Ende einer Krankschreibung nicht einspringen, wenn die Mitarbeiterin erneut erkrankt.

mehr ...

Immobilien

Nachhaltige Finanzen: EU-Taxonomie schießt über das Ziel hinaus

Medienberichten zufolge haben sich Vertreter des Europäischen Parlaments und des unter der finnischen Ratspräsidentschaft stehenden Rates der Europäischen Union auf eine Taxonomie-Verordnung geeinigt, wonach allgemein verbindlich festgelegt wird, welche Investments in der EU als nachhaltig gelten. Der Kompromiss umfasst einige bisher äußerst kontrovers diskutierte Punkte.

mehr ...

Investmentfonds

Anteil fauler Kredite steigt in Deutschland

Als notleidende beziehungsweise faule Kredite werden Darlehen bezeichnet, deren Rückzahlung mehr als 90 Tage in Verzug sind. In Europa summieren sich entsprechende Kredite aktuell auf ein Volumen von 562 Milliarden Euro. In Deutschland ist der Anteil zuletzt gestiegen.

mehr ...

Berater

Gesetz gegen grenzüberschreitende Steuertricks

Durch eine verschärfte Meldepflicht sollen grenzüberschreitende Steuerschlupflöcher schneller erkannt und gestopft werden. Dieses Ziel verfolgt ein Gesetz, das der Bundestag am Donnerstagabend verabschiedet hat.

mehr ...

Sachwertanlagen

Primus Valor schließt Fonds 9 mit 100 Millionen Euro Anlegergeld

Der Asset Manager Primus Valor hat den Publikums-AIF ImmoChance Deutschland 9 Renovation (ICD 9 R+) nach mehreren Erhöhungen des Zielvolumens mit dem maximal möglichen Eigenkapital geschlossen. Der Schluss-Spurt verlief rasant.

mehr ...

Recht

Neue Musterklage gegen Doppelbesteuerung bei Renten

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) unterstützt die Klage eines Ruheständlers gegen die Zweifachbesteuerung von Renten. Von dieser Musterklage profitieren auch andere Senioren, die nun nicht selbst klagen müssen.

mehr ...