Anzeige
14. März 2014, 12:48
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fondsdepot Bank führt E-Signatur ein

Vertriebspartner der Fondsdepot Bank können ab sofort ihr Geschäft mittels digitaler Unterschrift finalisieren.

Dicke1-Fondsdepotbank in Fondsdepot Bank führt E-Signatur ein

Christian Dicke, Fondsdepot Bank, sieht die digitale Unterschrift nur als ersten Baustein im Ausbau der Service-Aktivitäten in diesem Jahr.

Die Frankfurter Fondsdepotbank ermöglicht die Verwendung elektronisch unterschriebener Dokumente für die komplette Depotführung. Formulare, Depot- und Kaufaufträge können schneller und kostengünstiger digital verarbeitet und ausgetauscht werden. Darüber hinaus soll die elektronische Unterschrift zusätzlich die Option der dokumentenechten, elektronischen Aufbewahrung bieten.

Die Vertriebspartner Fondskonzept AG und die Fonds Finanz Maklerservice GmbH nutzen diese neue und komfortable Möglichkeit der Vertragsabwicklung bereits. “Papier war gestern – mit Akzeptanz der elektronischen Unterschrift durch die Fondsdepot Bank schaffen wir im Maklerservicecenter einen papierlosen Prozess, von der Aufnahme der Kundenwünsche über das Beratungsprotokoll bis hin zur Depoteröffnung bzw. zum Ordering. Damit ist die Kundenbetreuung durch unsere Makler noch schneller, effizienter und sicherer geworden. Lange Postwege gehören der Vergangenheit an, denn alle Dokumente werden nach der elektronischen Unterschrift direkt abgespeichert und digital weiter geleitet”, berichtet Heike Angele, Vorstand der Fondskonzept AG.

Auch die Fonds Finanz ist begeistert: “Die Online-Kommunikation nimmt stetig zu. Mit ihr steigt der Bedarf, digitale Daten sicher zu transportieren. Mit der elektronischen Unterschrift ermöglicht uns die Fondsdepot Bank eine flexible und zeitgemäße Depotführung.“ so Norbert Porazik, Geschäftsführer der Fonds Finanz Maklerservice GmbH.

Ausbau der Online-Services

Die Fondsdepot Bank ist nach eigener Aussage derzeit die einzige Plattform am Markt, die auch Depotneueröffnungen mit der elektronischen Unterschrift abwickelt. “Auf diese Weise bieten wir unseren Partnern einen wesentlichen Servicevorteil in der Zusammenarbeit. Und wir werden unsere Online-Services in diesem Jahr weiter ausbauen. Die E-Signatur ist ein erster wichtiger Baustein“ erklärt Dr. Christian Dicke, Sprecher der Geschäftsleitung der Fondsdepot Bank.

Foto: Frank Seifert

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...