Lyxor mit neuen Small- und Mid-Cap-ETFs

Die Fondsgesellschaft Lyxor Asset Management hat ihr Angebot an ETFs ausgebaut, die Indizes mit kleinen und mittleren Aktiengesellschaften abbilden.

Unter anderem können Anleger jetzt in Fonds mit italienischen und spanischen Mid-Cap-Aktien investieren.

Perlen aus den Euro-Ländern

Zu den neuen Lyxor-Ucits-ETFs gehören Portfolios auf die Indizes MSCI Europe Small Cap, MSCI Europe Mid Cap, MSCI EMU Mid Cap, FTSE Italia Mid Cap sowie Ibex Mid.

Hermann Pfeifer, Head of Lyxor ETFs Germany, Austria & Eastern Europe, sagt: „In Zeiten, in denen die Daten auf eine Verbesserung der Rahmenbedingungen hindeuten und auf die Möglichkeit, dass Europa von den Maßnahmen der EZB und von strukturellen Reformen profitiert, halten wir es für sinnvoll, Lösungen anzubieten, die eine Partizipation an der Performance von Small- und Mid-Cap-Werten ermöglichen und ein hohes Beta bieten.“ (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.