23. Mai 2014, 14:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Man Group: Wandelanleihen im Tech-Sektor attraktiv

Aktien des Technologiesektors mussten zuletzt vor allem in den USA mit teilweise heftigen Kursrückschlägen kämpfen. Grund waren die Verunsicherung über die weitere Zinsentwicklung, aber auch Gewinnmitnahmen nach den rasanten Kurszuwächsen 2013. Doch viele Unternehmen aus der Branche weisen nun wieder eine faire Bewertung auf, so die Man Group.

Thomas-Lange-Man in Man Group: Wandelanleihen im Tech-Sektor attraktiv

Thomas Lange, Man Group: “Tech-Firmen erschließen sich Wandelanleihenmarkt.”

“Gerade jetzt können sich auch für Wandelanleihe-Investoren interessante Möglichkeiten bieten, um erfolgreich in den Technologiesektor einzusteigen und vom starken Aufwärtspotential zu profitieren. Besonders eine ganze Reihe von Technologie-Wandelanleihen beeindruckt durch ihr ausgewogenes Profil”, erklärt Thomas Lange, Wandelanleihe-Experte bei Man.

Sehe man sich speziell das Segment “Cloud Computing” an, so hätten die den Wandelanleihen zu Grunde liegenden Aktien im Jahr 2013 im Durchschnitt um satte 61 Prozent zugelegt. Im Verlauf dieses Jahres jedoch verloren sie im Gegenzug ca. 18 Prozent. Seit dem Jahreshöchststand des Nasdaq am 5. März gaben sie um 22 Prozent nach.

Technologie-Unternnehmen entdecken Wa

“Gerade in den USA haben sich mehrere Anbieter aus der Branche den Wandelanleihemarkt für ihre Finanzierungsbedürfnisse erschlossen. Derzeit stehen zehn Wandelanleihen von sieben Emittenten in einem Gesamtvolumen von nominal 4,4 Milliarden US-Dollar aus und bieten Zugang zu diesem vielversprechenden Wachstumssektor”, so Lange.

Das Unternehmen Service Now sei einer dieser Werte mit viel Potenzial. Das im Jahre 2004 gegründete Unternehmen habe sich zu einem der weltweit führenden und wachstumsstärksten SaaS-Anbieter in der Cloud entwickelt. Entsprechend habe Service Now bei Verkündung der jüngsten Quartalszahlen ein Umsatzwachstum von 62 Prozent im Jahresvergleich ausgewiesen.

Service Now stellt ein umfassendes Portfolio an selbst entwickelten Applikationen als SaaS bereit, welche Arbeitsabläufe eines Unternehmens automatisieren und Geschäftsabläufe integrieren. Zu den Kunden zählten unter anderem die New Yorker Börse NYSE sowie Coca Cola, Amazon oder Google.

“Die Wandelanleihe wurde Ende des Jahres 2013 mit einem Emissionsvolumen von 575 Millionen US-Dollar begeben und ist bis zum Ende der Laufzeit im November 2018 weder durch den Besitzer, noch durch den Emittenten kündbar. Der Titel wurde als Nullkuponanleihe aufgelegt, notiert aktuell unter par und bietet daher nur eine leichte Verzinsung. Derzeit weist die Anleihe eine Wandlungsprämie von 54 Prozent auf. Mit einem gegenwärtigen Delta von 53 Prozent dürfte diese Wandelanleihe ein Blick wert sein“, kommentiert Lange.

Foto: Man Group

Ihre Meinung



 

Versicherungen

bAV-Reform: Garantieverzicht – die einzige Möglichkeit auf realen Zugewinn

Das Niedrigzinsniveau dürfte durch die Coronakrise und die Geldpolitik der EZB für das gesamte Jahrzehnt zementiert sein. Vor dem Hintergrund wird auch für die betriebliche Altersvorsorgung die Möglichkeit eines vollständigen Garantieverzichts diskutiert. Wie eine bAV-Reform aussehen müsste. Von Dr. Friedemann Lucius, Vorstandsvorsitzender des Instituts der Versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung (IVS).

mehr ...

Immobilien

Marc Drießen startet mit Bloxxter erste Token-Emission

Das Hamburger Start-Up Bloxxter kündigt den Start seines ersten Projekts „Städtisches Kaufhaus und Reclam-Carrée Leipzig“ an. Die Emission hat ein beachtliches Volumen und erfolgt rein digital, soll aber auch freie Finanzvermittler einbinden. Dahinter steht ein bekanntes Gesicht in der Sachwertbranche.

mehr ...

Investmentfonds

Wie Privatanleger vom Boom bei Homeoffice profitieren können

Die globale Multi-Asset-Investitionsplattform eToro startet ein neues Portfolio, das Privatanlegern ermöglichen soll, in eine Reihe von Unternehmen zu investieren, die wesentlich vom Boom “Remote Work”, also dem Arbeiten von zu Hause, profitieren.

mehr ...

Berater

Rekrutierung: “Am unternehmerischen Erfolg partizipieren”

Cash.-Interview mit Alexander Lehmann, Vorstand für Marketing und Vertrieb beim Maklerpool Fondskonzept, über erfolgreiche Methoden und Strategien bei der Rekrutierung von Nachwuchskräften.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI Gruppe erwirbt ersten Solarpark in Dänemark

Für einen seiner Investmentfonds für Institutionelle Investoren, hat der Asset Manager LHI aus Pullach i. Isartal im Norden Jütlands, etwa drei Kilometer vor der Küste, einen Solarpark vom Entwickler European Energy A/S erworben.

mehr ...

Recht

Weiterbildungspflicht – ohne Ausreden!

Das Verwaltungsgericht Ansbach hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, ob der Gesellschafter-Geschäftsführer einer Maklerin in Franken absolvierte Weiterbildungszeiten nachweisen muss. Dieser hatte versucht, sich u.a. wegen eines abgeschlossenen zweiten juristischen Staatsexamens dagegen zu wehren. Das Verwaltungsgericht hat die Klage abgewiesen. Ein Beitrag von Rechtsanwalt Jürgen Evers

mehr ...