15. Oktober 2014, 15:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

USM Finanz erweitert Fonds-Portfolio

Die USM Finanz AG, Nürnberg,  baut ihre Fondspalette auf Basis des Rot-Grün-Indikators aus. Der USM – Signal Währung FX Global und der USM – Signal Dax Systematic Fonds wurden zum Vertrieb zugelassen.

Bo Rsenhandel-7501 in USM Finanz erweitert Fonds-Portfolio

Die beiden neuen Fonds von USM Finanz haben das Ohr an den Märkten.

Der USM – Signal Währung FX Global (LU 1106982595) ist branchenweit der erste Währungsfonds, der nach rein regelbasierten Anlagegrundsätzen konzipiert wurde. Zum Universum gehören neben dem klassischen Währungspaar Euro und US-Dollar weitere 48 Währungen aus der ganzen Welt.

Weltweite Kapitalströme im Blick

Die USM-Handelssystematik untersucht die weltweiten Kapitalströme in den verschiedenen Währungen nach einem langjährig erprobten Algorithmus. Aus den Ergebnissen der auf Wochen- und Monatsbasis analysierten Parameter Trendindikation, Momentum und relative Stärke leitet sich entweder ein Kaufsignal (grün) oder ein Verkaufssignal (rot) ab.

Dieses muss vom Fondsmanagement je nach Stärke und Wiederholung über den Ausbau von gehaltenen Positionen, die Umschichtung in andere Währungen oder eine stärkere Liquiditätshaltung zwingend umgesetzt werden. Bauchentscheidungen, die bei herkömmlichen Ansätzen im Zustand einer nie zu 100 Prozent vollständigen Informationslage getroffen werden, lassen sich dabei eliminieren.

Dax-Fonds reagiert auf Signale

Mit dem USM – Signal Dax Systematic Fonds (LU1106981514) können Anleger am Leitindex der Deutschen Börse partizipieren. So ermöglicht das Fondsprofil zum einen, das USM-System für stetigere Anlageergebnisse zu nutzen. Wie bei seinen Schwesterfonds muss das Portfoliomanagement je nach Stand der hier auf Monatsbasis herausgefilterten Signale die Liquiditätsquoten hochfahren oder investieren.

Zum anderen können bei entsprechender Indikation Short-Positionen bis zu 100 Prozent des Fondsvolumens eingegangen und damit auch in fallenden Märkten positive Ergebnisbeiträge generiert werden.

Dax-Schwankungen abfedern

In der retrospektiven Betrachtung von Januar 1995 bis September 2014 konnte der USM – Signal Dax Systematic Fonds die starken Schwankungen des Dax-Performanceindexes zwischen plus 240 Prozent und minus 70 Prozent durch rechtzeitige Käufe und Verkäufe gezielt abfedern – bei einer durchschnittlichen Signaldauer von 251 Kalendertagen und ohne Berücksichtigung von Shortpositionen.

Für den Währungsfonds beläuft sich die Verwaltungsvergütung auf zwei Prozent p.a., für den Dax-Fonds aus 1,75 Prozent jährlich. Für beide Fonds gilt eine Performance-Fee von jeweils zehn Prozent des Antiegs des Anteilswertes je Geschäftsquartal.

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...