Bellevue erweitert Afrika-Team

Die Schweizer Bellevue Asset Management verstärkt mit Andy Gboka ihr Afrika-Portfoliomanagement-Team.

 

Andy Gboka, Bellevue

Gboka verfügt über Erfahrung am afrikanischen Investmentmarkt und wird das Team unter der Leitung von Malek Bou-Diab verstärken, das den Fonds BB African Opportunities verantwortet.

Aufgewachsen in Westafrika an der Elfenbeinküste und französischer Doppelbürger, bringe Gboka als Mann mit lokalen Wurzeln detaillierte Kenntnisse in Bezug auf den afrikanischen Markt mit, so die Fondsgesellschaft.

Von 2011 bis 2014 war Gboka bei Exotix LLP in London als Senior Analyst für in Afrika gelistete Brauerei-, Zement- und Industrieunternehmen tätig. Vorher wirkte er während dreier Jahre bei der Société Générale Corporate and Investment Banking als Aktienanalyst.  (mr)

Foto: Bellevue

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.