Anzeige
9. Juni 2015, 10:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Investec-Fonds greift direkt auf Chinas Aktienmarkt zu

Investec Asset Management bietet Anlegern in Deutschland seit Beginn des Monats über seinen neu zugelassenen GSF All China Equity Fund direkten Zugang zum chinesischen Aktienmarkt.

China-Konsum-750 in Investec-Fonds greift direkt auf Chinas Aktienmarkt zu

Investec ist mit neuem China-Portfolio am Start.

Investec sei der erste globale Anbieter von Ucits-Fonds, der Stock Connect nutzt – ein Programm, das Investoren seit April 2015 ermöglicht, in Hongkong in A-Aktien in China zu investieren, die bislang chinesischen Anlegern vorbehalten waren. Hierbei nutzt der Fondsanbieter seine RQFII-Lizenz (Renminbi Qualified Foreign Institutional Investor) und seine vom staatlichen chinesischen Devisenamt erteilte RQFII-Investmentquote.

Anlageuniversum von 1.000 Titeln

Der GSF All China Equity Fund investiert in ein Universum von mehr als 1.000 On- und Offshore-Titeln, die sowohl regionale als auch globale Produkte anbieten, verfolgt dabei einen disziplinierten Bottom-Up-Ansatz und ist täglich handelbar. Die Co-Fondsmanager Greg Kuhnert und Wanyi Yao gehören zum globalen 4FactorTM-Aktienteam von Investec Asset Management, das sowohl in London als auch in Hongkong angesiedelt ist. Das Team verwaltet eine Reihe globaler Aktienfonds, zu denen u.a. der Investec GSF Asian Equity Fund mit einem Volumen von rund 3,8 Milliarden US-Dollar zählt.

“China ist wichtiger Markt”

“Der neue Fonds ist eine natürliche Weiterentwicklung unseres 4Factor-Aktienangebots”, erklärt Fondsmanager Greg Kuhnert, der auch die Asien-Aktienstrategie von Investec verantwortet. “China ist seit jeher ein wichtiger Markt für uns. Unsere Kenntnis des heimischen A-Aktienmarktes haben wir bereits mit unserem QFII China Fund demonstriert.”

“Anomalien in der Bewertung nutzen”

“Da der chinesische Kapitalmarkt noch nicht gänzlich geöffnet ist, sind wir in der Lage, Anomalien bei den Bewertungen zu nutzen. Und die aktuellen Veränderungen der Wachstumstreiber der chinesischen Wirtschaft eröffnen uns tolle Investment-Chancen”, erläutert Kuhnert seine Strategie. “Unser Ziel ist schlicht und ergreifend, die besten Ideen zu identifizieren und in die Titel zum günstigsten Preis zu investieren.”

Weitere Ucits-Fonds in Planung

Der GSF All China Equity Fund zählt zu der in Luxemburg angesiedelten Ucits-Global-Strategy von Investec. Der Asset Manager plant, in Kürze einen weiteren täglich handelbaren Ucits-Fonds aufzulegen, der die RQFII-Lizenz und -Quote nutzt und dabei in chinesische Onshore-Anleihen investiert. (fm)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Große Koalition schafft Durchbruch bei bAV-Reform

Geringverdiener sollen über eine Stärkung der Betriebsrente besser vor Altersarmut geschützt werden. Dazu solle insbesondere für kleine und mittlere Betriebe die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung attraktiver werden – durch steuerliche Förderung und Entlastung bei der Haftung. Dies sieht eine Reform der Betriebsrente vor, auf die sich die Koalitionsfraktionen verständigt haben und die noch vor Ende der Legislaturperiode verabschiedet werden soll.

mehr ...

Immobilien

Klimaschutz geht auch günstiger

Klimaschutz ist für Hausbesitzer häufig teuer, denn kostengünstige Maßnahmen werden nicht ausreichend gefördert. Das bemängelt die “Allianz für einen klimaneutralen Wohngebäudebestand”. In einem Forschungsprojekt untersucht sie die Einsparpotenziale verschiedener Technologien.

mehr ...

Investmentfonds

Lyxor bringt ETF gegen Zinsanstieg in den USA

Für Anleger, die kostengünstig im Markt für US-Unternehmensanleihen engagiert sein möchten, gleichzeitig aber einen Zinsanstieg befürchten, hat Lyxor nun den $ Floating Rate Note Ucits ETF  aufgelegt.

mehr ...

Berater

“BU-Beratung durch Makler als bester Weg zur passenden Lösung”

“Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist ein hoch erklärungsbedürftiges Produkt”, sagt Michael Stille, Vorstandsvorsitzender der Dialog Lebensversicherung. Im Interview mit Cash. sprach er über die Bezahlbarkeit von BU-Policen und “best advice” vom Versicherungsmakler.

mehr ...

Sachwertanlagen

Prospekthaftung: BaFin gibt Entwarnung – ein wenig

Die BaFin hat gegenüber Cash. zu einem BGH-Urteil Stellung genommen, das einen von ihr geprüften Fondsprospekt mit deutlichen Worten kassiert hatte und damit auch Fragen zur Rechtssicherheit aktueller Emissionen aufwirft.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...