Oddo & Cie. expandiert

Die französische Investmentgesellschaft Oddo & Cie. mit Sitz in Paris hat die Frankfurter Close Brothers Seydler Bank übernommen.

Oddo & Cie sieht sich als auf Mid Caps spezialisiertes Broker-Haus. Mit der Übernahme sei das Unternehmen zu einem deutsch-französischen Spezialisten für mittelständische Unternehmen geworden: „Mit der gemeinsamen Expertise wird die Gruppe ihren Kunden aus dem Bereich der Unternehmen und der institutionellen Investoren einen nochmals verbesserten Service bieten können“, heißt es.

Deutsch-französische Expertise

Institutionelle Investoren sollen einen privilegierten Zugang zu Handelskapazitäten in beiden Märkten erhalten. Die vereinten Research-Kapazitäten beobachten rund 400 Aktien, davon 196 französische Unternehmen, 143 deutsche und 67 weitere europäische Unternehmen.

Unternehmenskunden aus beiden Ländern sollen außerdem auf verstärkte Beratungs- und Platzierungskapazitäten in Frankreich und Deutschland zurückgreifen können.

Die bisherige Close Brothers Seydler Bank AG firmiert von nun an unter dem Namen Oddo Seydler Bank AG und wird zur Investmentbanking-Sparte der Oddo-Gruppe in Deutschland mit Sitz in Frankfurt.

[article_line tag=“Aktienfonds“]

René Parmantier bleibt Sprecher des Vorstandes und CEO, Holger Gröber Vorstand für Finanzen und Administration. René Parmantier wird zudem Mitglied des Executive Committee der Oddo Group Investment Bank. Mit sofortiger Wirkung wird Philippe Oddo, Managing Partner von Oddo & Cie, dem Aufsichtsrat von Oddo Seydler vorsitzen. Komplettiert wird der neue Aufsichtsrat durch Grégoire Charbit, Partner von Oddo & Cie und Ronald Latenstein, Director von Oddo & Cie.

René Parmantier: „Wir sind absolut begeistert über die Möglichkeiten, die dieser Zusammenschluss für uns bietet und über die Chancen, die sich für unsere Kunden eröffnen. Wir sind stolz, dass wir mit unserem neuen Namen Oddo Seydler unsere Identität als Teil der Oddo-Gruppe unterstreichen und dennoch unsere Unabhängigkeit erhalten, was die besondere Unternehmenskultur der Oddo-Gruppe unterstreicht.“ (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.