Wisdom Tree bringt ETF-Duo nach Deutschland

Wisdom Tree, New York, hat zwei Indexfonds an der Deutschen Börse gelistet, den Wisdom Tree Japan Equity Ucits ETF USD Hedged (DE000A14SLH0) und den Wisdom Tree Europe Equity Ucits ETF USD Hedged (DE000A14SLJ6).

Bulle und Bär vor der Deutschen Börse in Frankfurt.

“Wisdom Tree, der weltweit größte Emittent währungsgesicherter ETFs, freut sich nun auch europäischen Investoren zwei der erfolgreichsten Strategien von WisdomTree in Form von Ucits-ETFs zur Verfügung stellen zu können”, sagt Hector McNeil, Co-CEO von Wisdom Tree Europe. Und: “Unser Research zeigt, dass Aktien entwickelter Märkte, wie Japan und Europa, tendenziell besser performen, wenn die Währung fällt.”

Wisdomtree: QE hilft Japan und Europa

Viktor Nossek, Research-Chef in Europa, sagt: “Die europäischen und japanischen Aktienmärkte profitieren weiterhin von den Programmen zur quantitativen Lockerung (QE), wie sie von der EZB und BoJ ausgeschrieben wurden. Dies hat zu einer Abwertung des Euro und Yen geführt, was wiederum Export orientierten Unternehmen zu Gute kommt und dadurch ihre Aktienkurse in die Höhe treibt. Die ETFs sind so konzipiert, dass sie Investoren Zugriff auf europäische und japanische Exporteure geben, wobei sie eine Abwertung des Euro und Yen gegen den US-Dollar absichern. Durch eine Absicherung einer etwaigen auf QE zurückzuführenden Abwertung der Währung könnten Investoren besser am positiven Sentiment europäischer und japanischer Aktienmärkte, die durch das QE-Milieu getrieben werden, profitieren.“ (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.