Carsten Schmeding wird neuer Vorstands­vor­sitzender der NORD/LB Asset Management AG

Neue strategische Ausrichtung

Der NORD/LB AM wird künftig eine bedeutende Rolle bei der strategischen Positionierung der Muttergesellschaft NORD/LB als Kredit Asset Manager zukommen. Hiervon werden die Kunden beider Gesellschaften profitieren. Alternative Assets geraten durch ihre speziellen Anlageprofile immer stärker in den Blick der Investoren. Diese illiquiden Assets können jedoch nicht einfach am Kapitalmarkt erworben werden, sondern erfordern spezifisches Know-how, über das die NORD/LB unter anderem in ihrem Kerngeschäft auf der Kreditseite verfügt. „Wir erarbeiten ein Modell, mit dem wir Alternative Assets sowie Asset- und Strukturierungskompetenz der NORD/LB und NORD/LB AM zusammenführen und für unsere institutionellen Kunden zugänglich machen werden“, sagt Schmeding.

[article_line]

Ihre bekannten Stärken im Bereich liquider Assets wird die NORD/LB AM mit neuen Produkten und Ansätzen weiter ausbauen. Dazu ent­wickelt sie aktuell unter anderem ein marktweit neues Modell für die Asset Allocation, das „lernfähig“ ist und institutionellen Investoren einen stringenten Pfad durch strukturell instabile Kapitalmärkte bietet. (tr)

Foto: NORD/LB

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.