6. Dezember 2016, 14:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Deutsche Bank heuert Start-up-CEOs an

Die Deutsche Bank hat zwei neue Köpfe aus der Start-up-Szene für ihr Innovationsteam gewonnen. Elly Hardwick (43) soll die Position des Head of Innovation übernehmen und Philip Milne (53) wird Chief Technology Officer (CTO) für Innovation.

Deutsche Bank heuert Start-up-CEOs an

Elly Hardwick wird ab Anfang Dezember die Innovationsaktivitäten der Deutschen Bank leiten.

Hardwick wird ab Anfang Dezember die Innovationsaktivitäten der Deutschen Bank leiten und die “Deutsche Bank Labs” weltweit managen. Sie soll dabei eng mit Fintechs und den Geschäftsbereichen der Bank zusammenarbeiten, um die Einführung neuer Technologie-Lösungen voranzutreiben. Hardwick wird in London arbeiten.

Hardwick war zuvor als Fintech-Unternehmerin und CEO beim Finanzdatenunternehmen Credit Benchmark tätig. Davor war sie Global Head of Strategy, Investment and Advisory bei Thomson Reuters, nachdem sie für Morgan Stanley gearbeitet hatte. Sie hat einen MBA-Abschluss von der Harvard Business School.

Deutsche Bank heuert Start-up-CEOs an

Philip Milne ist bereits seit Anfang November 2016 bei der Deutschen Bank tätig.

Philip Milne ist bereits seit Anfang November 2016 bei der Deutschen Bank tätig und agiert als Schnittstelle zwischen den Deutsche Bank Labs und der Technology-Organisation der Bank. Er ist in Palo Alto tätig. Er war sowohl im Finanz- als auch im Technologiebereich in London und Kalifornien aktiv, zuletzt als CEO und Gründer eines Virtual Reality Start up-Unternehmens im Silicon Valley.

Milne war Gründungsmitglied der Teams, die die Android-Plattform bei Google und die Java-Plattform bei Sun Microsystems entwickelten. In seiner früheren Karriere war er Global CTO bei Dresdner Kleinwort. Milne hat einen Master-Abschluss in Computerwissenschaften der Universität Cambridge und einen Ph.D. in Mathematik/Computerwissenschaften der Bath Universität.

“Die kollaborative Zusammenarbeit mit der Innovations Community ist wichtig für die Deutsche Bank”, kommentiert Kim Hammonds, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank und Group Chief Operating Officer. “Diese Ernennungen werden dazu beitragen, die Einführung neuer Technologien zu beschleunigen, um unsere Kundenservices und interne Prozesse zu verbessern.” (jb)

Foto: Deutsche Bank

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Riester-Rente reloaded

Die Riester-Rente feiert ihren 18-ten Geburtstag, aber viel Freude kommt nicht auf: Das Produkt leidet aufgrund der komplexen Förderbedingungen an erheblichen Geburtsfehlern. Sehr ärgerlich für alle Beteiligten sind etwa die häufigen und oft auf Unverständnis stoßenden Teilrückforderungen bereits ausbezahlter Zulagen.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Lieber freiwillig versichert: PKV ist oft keine Option

Die gesetzliche Krankenversicherung kann sich freuen: Erneut wechseln wieder mehr Selbstständige in die freiwillige Krankenversicherung und entscheiden sich damit gegen die Option der privaten Krankenversicherung. Was es mit dem  Acht-Jahres-Hoch auf sich hat.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...