Anzeige
10. Januar 2018, 10:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Goldsektor: Wird das Jahr 2018 ein Klassiker?

War 2017 noch ein Jahr der Konsolidierung mit Reformen und moderatem Wachstum, ist das wirtschaftliche Umfeld für Gold derzeit sehr unterstützend. Daher erwarten die Kapitalmanager von Bakersteel positive Entwicklungen am Markt für Gold und Goldaktien.

Goldsektor: Wird das Jahr 2018 ein Klassiker?

Viele Goldproduzenten haben ihre Kapitaldisziplin verbessert und sich auf die Renditen der Aktionäre konzentriert.

Im Zuge einer Erholung des Sektors sei der Goldpreis 2017 in US-Dollar um 13,1 Prozent gestiegen, aufgrund des starken Euros jedoch um 0,8 Prozent in Euro gefallen, während Goldaktien im Jahresverlauf plus 11,8 Prozent in US-Dollar rentiert haben und um 1,9 Prozent in Euro gefallen seien.

Nach der starken Performance des Jahres 2016 haben Goldaktien laut Bakersteel im letzten Jahr Anzeichen einer Konsolidierung gezeigt, wobei eine gemischte Performance die Notwendigkeit unterstrich, sich auf Qualitätsunternehmen zu konzentrieren.

Physisches Gold bleibt stark

Seit dem Dezember 2015 habe Gold nach einem fünfjährigen Bärenmarkt etwa 23 Prozent zugelegt, was auf anhaltend niedrige Realzinsen und die akkomodierende Geldpolitik der Zentralbanken, sowie das Ende der zyklisch bedingten US-Dollar-Festigung und die Unsicherheit über die globalwirtschaftlichen und geopolitischen Aussichten zurückzuführen sei.

Trotz dreier Zinserhöhungen durch die US-Notenbank seien die Realzinsen nahezu unverändert geblieben, während das wachsende US-Defizit und steigende Staatsschulden den US-Dollar weiter unter Druck setzen werden.

Weiterhin seien Käufe von physischem Gold an diversifizierende Anleger stark geblieben, wobei sich insbesondere die Nachfrage nach Münzen, Barren und Gold-ETFs in Deutschland und dem Rest Europas verstärkt habe.

Weniger Aufmerksamkeit für Goldsektor

Trotz des leichten Zuwachses für Gold und ausgewählte Goldproduzenten haben der Goldsektor und Realwerte laut Bakersteel 2017 weniger Aufmerksamkeit der Investoren erhalten als im Vorjahr, hauptsächlich wegen lebhaften Aktienmärkten und der sogenannten “Risk-on”-Stimmung.

So seien die Marktteilnehmer im vergangenen Jahr auf steigende Aktienmarktindizes und Bewertungen von Finanzanlagen fokussiert gewesen, so zum Beispiel im Falle von Kryptowährungen wie Bitcoin.

Dessen dramatische Preisvolatilität und spektakulärer Anstieg in der zweiten Jahreshälfte habe bei Medien, Investoren und Öffentlichkeit pure Faszination hervorgerufen.

Seite zwei: Welle des Optimismus

Weiter lesen: 1 2 3 4

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...