Wahlcheck CDU/CSU: DAX-Konzerne könnten mit mehr als 2 Milliarden Euro profitieren

Foto: Shutterstock

Sollte die CDU/CSU die kommende Bundestagswahl gewinnen, könnten DAX Konzerne jedes Quartal über 2 Milliarden Euro mehr Gewinn schreiben.

Ein neuer Infochart von Kryptoszene.de hat das Wahlprogramm der CDU/CSU untersucht. In der Grafik geht es um die zentrale Frage, welche Firmen von der geplanten Politik profitieren könnten, falls die CDU/CSU die Wahl gewinnt.

Für deutsche Unternehmen sind vor allem folgende Punkte des Wahlprogramms interessant: 

  1. Das Entfesselungspaket deckelt Unternehmensteuer bei 25% (bisher ca 30%)
  2. Schienennetzausbau und Investitionen in die DB
  3. Bis 2025 sollen über 1,5 Millionen neue Wohnungen gebaut werden
  4. Bis 2025 soll ein flächendeckendes 5G-Netz geschaffen werden
  5. Von der geplanten Klimapolitik könnten große deutsche Photovoltaik- , Windenergie- und Akku/Batteriefirmen profitieren

„Die CDU/CSU hat sich in ihrem Wahlprogramm ehrgeizige Ziele gesetzt“, so Raphael Adrian, Chefredakteur von Kryptoszene.de. „Insbesondere das Entfesselungspaket mit der Reduzierung der Unternehmenssteuer könnte vielen deutschen Firmen eine Gewinnsteigerung ermöglichen, was zur Folge hätte, dass die Kurse deutscher Firmen steigen würden.“

Die Union ist schon seit vielen Jahren in der Regierung. Vor allem das Entfesselungspaket mit den Unternehmenssteuersenkungen könnte für viele Unternehmer ein Wahlanreiz sein. Bleibt die Partei an der Macht und erfüllt sie diese Wahlversprechen, dann könnte dies vielen deutschen Unternehmen Aktienwertzuwächse bescheren und dem Kleinanleger somit eine gute Rendite ermöglichen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.