ZBI künftig ohne Marcus Kraft

Marcus Kraft, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der ZBI-Gruppe, verlässt das Unternehmen aus familiären Gründen in Richtung München. Dort wolle er sich einer neuen Aufgabe stellen, teilte ZBI mit.

Marcus Kraft war fünf Jahre lang für ZBI tätig.

Der Vorstandsvorsitzende Dr. Bernd Ital und sein Stellvertreter Mark Münzing haben ihre Verträge dagegen verlängert.

Der Vorstand besteht darüber hinaus weiterhin aus Christian Holz (Vorstandsbereich Bauträger/Development) und Thomas Wirtz (Institutionelles Geschäft und Immobilienhandel).

Die Aufgaben von Kraft übernimmt ab April Frank Auzinger. Der Bankkaufmann arbeitet seit 1989 in der Finanzbranche und war zuletzt bei einem Emissionshaus tätig. Auzinger verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Immobilien- und Vertriebsbereich. (kb)

[article_line]

Foto: Florian Sonntag

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.