Generali Real Estate kauft erstmals Logistikobjekt in Polen

Luftaufnahme des Logistikparks von Generali nahe Danzig
Foto: Generali Real Estate
Der Logistikpark besteht aus drei Gebäuden.

Generali Real Estate hat im Auftrag des von Generali Real Estate S.p.A SGR verwalteten paneuropäischen Fonds Generali Real Estate Logistics Fund (GRELF) den Erwerb eines Kernlogistikparks in Polen in Kowale, nahe Danzig, abgeschlossen.

Der „7R Park Gdańsk II“ wurde im Jahr 2021 entwickelt und fertiggestellt, teilt Generali Real Estate (GRE) mit. Der Park ist demnach vollständig an Hauptmieter wie InPost, Dot2Dot und Rohlig Suus vermietet. Verkäufer des Objekts ist ein Unternehmen namens 7R SA.

Der Logistikpark ist ein Komplex, der aus drei Gebäuden besteht: einem Cross Docking-Gebäude und zwei modernen Lagerhallen mit einer Gesamtmietfläche von etwa 52.000 Quadratmetern. GRE zufolge wird die Anlage bald mit dem Nachhaltigkeits-Siegel BREEAM zertifiziert sein.

Tiefwasser-Containerterminal in der Ostsee

Danzig ist GRE zufolge einer der wichtigsten und strategisch bedeutendsten Logistikknotenpunkte in Mittelosteuropa. Grund dafür sei der am schnellsten wachsende Containerhafen in Europa mit dem einzigen Tiefwasser-Containerterminal in der Ostsee. Dieser ist laut GRE in der Lage die besonders großen Containerschiffe mit einer Kapazität von 24.000 TEU (Twenty-Foot Equivalent Unit, also 20-Fuß-Standardcontainer) abzufertigen. Die Region um Danzig, die auch als „Dreistadt“ bekannt ist, habe sich zu einem Lager- und Logistikzentrum für Polen und darüber hinaus entwickelt.

Der GRELF-Fonds zielt auf hochwertige Logistikimmobilien in den wichtigsten europäischen Logistikzentren. Die Transaktion ist die erste Logistikakquisition von Generali Real Estate in Polen. Die Akquisition zeige auch die zunehmende Bedeutung, die Mittel- und Osteuropa in der Portfoliostrategie von Generali spielt. In der Region verwalte GRE derzeit ein Portfolio im Wert von rund 1,3 Milliarden Euro (Stand: 30. Juni 2021).

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.